Martin van Meytens (Werkstatt): Die Erstverleihung des Sankt-Stephanordens, Ölgemälde, 18. Jahrhundert

Martin van Meytens (Werkstatt): Die Erstverleihung des Sankt-Stephanordens, Ölgemälde, 18. Jahrhundert

Der nach dem ungarischen Landespatron St. Stephan benannte Orden war der erste Verdienstorden der Monarchie und wurde anlässlich der Krönung Josephs II. zum König des Heiligen Römischen Reiches von Maria Theresia gegründet. Schauplatz dieses Staatsaktes ist die Große Antecamera in der Wiener Hofburg.

 

In Verwendung: