Johann Hieronymus Löschenkohl: So lebt man am Spitelberge im extra Zimmer, Kupferstich und Radierung, 1783

Die Prostitution konzentrierte sich als Folge der von Maria Theresia eingesetzten Keuschheitskommission auf Vierteln der Vorstadt, z. B. den Spittelberg. In Extrazimmern von Wirtshäusern, die ursprünglich zur Separierung von Adeligen und der allgemeinen Gaststube dienten, wurde neben dem Gasthausservice vielfach Prostitution geboten.

LeihgeberIn