Jean-Étienne Liotard: Junge Frau in türkischem Kleid, 1740–1750

Der als „le peintre turc“ bezeichnete reisende Maler Jean-Étienne Liotard (1702–1789) verbreitete die „Türkenmode“ mit seinen Porträts von Menschen in türkischen Kostümen in ganz Europa.