Bewegen

Der Bewegungsradius war lange an die eigenen Beinmuskeln oder die Zugkraft von Tieren gebunden und konnte von Obrigkeiten eingeschränkt werden. Nichtsdestotrotz waren die Menschen auch im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit mobil. Landwirtschaftliche ArbeitsmigrantInnen, WanderhändlerInnen, Gesellen und BettlerInnen, aber auch Forschungsreisende und Soldaten zogen durch Europa. Neue Fortbewegungsmittel wie die Eisenbahn oder das Fahrrad erhöhten im 19. und 20. Jahrhundert die Mobilität.

 

Relevante Kapitel