Andreas Hofer
* 22. Nov 1767, † 20. Feb 1810

Andreas Hofer führte 1809 den Tiroler Widerstand gegen die bayrisch-französische Besatzung an. Er war ein Vertrauter Erzherzog Johanns, der als Schützer Tirols auftrat und bis zur bayrischen Übernahme die Tiroler Landwehr modernisiert hatte. Nach seiner Hinrichtung erhielt Hofer ein Grabmal in der Innsbrucker Hofkirche und viele andere Denkmäler. Das Andenken an ihn wird in Tirol nach wie vor hochgehalten, vor allem im Andreas Hofer-Lied, der heutigen Landeshymne.

 

Relevante Kapitel