Kaiser Karl IV., Kunstharzabguss der Statue vom Südturm der Stephanskirche (Original um 1360/1365)

Zur Betonung der dynastischen Repräsentationsfunktion der Stephanskirche ließ Rudolf IV. einen Statuenzyklus anfertigen, der neben Darstellungen von ihm selbst und seiner Gemahlin Katharina von Böhmen, auch seine Eltern Herzog Albrecht II. und Johanna von Pfirt sowie seine Schwiegereltern Kaiser Karl IV. und Blanche von Valois umfasste.

LeihgeberIn