Constitutio Criminalis Theresiana 1768: Die Streckleiter

Die Streckleiter ist eine der vielen Foltermethoden, die in der Constitutio Criminalis Theresiana aus dem Jahre 1768 beschrieben werden. Zeichnungen mit detaillierten Beschreibungen waren mit einer Gebrauchsanleitung zum richtigen Umgang mit dem Folterwerkzeugen versehen.