Der „Heilige Gral“, eine Achatschale, soll das Blut Christi aufgefangen haben und war von großem religiösen Wert. In...

Der „Heilige Gral“

300–400

Die Habichtsburg, auch Habsburg genannt, gilt als die Stammburg des späteren Herrschergeschlechts und liegt im...

Habichtsburg

1273–1282

Die Ausgestaltung der Wiener Hofburg zu der bedeutendsten Residenz der Habsburger erfolgte zwischen dem 13....

Wien - Hofburg

1278–1918

Der Stephansdom gilt als das bedeutendste Bauwerk der Gotik in Österreich und ist das wichtigste Wahrzeichen ...

Wien - Stephansdom

1282–1477

Die historische Hauptstadt Tirols zeichnet sich seit jeher durch ihre besondere Lage an einem Schnittpunkt wichtiger...

Innsbruck

1282–1792

Mit dem Schiffsverkehr nach Europa gelangt, fiel der Epidemie 1348/49 etwa ein Drittel der europäischen Bevölkerung...

Pestepidemie 1348/49

1348

Der österreichische Erzherzogshut ist die ‚Krone‘ der habsburgischen Erblande (Ober- und Niederösterreich im engeren...

Österreichischer Erzherzogshut

1359–1918

Die Wiener Universität wurde 1365 von dem Habsburger Rudolf IV. in Konkurrenz zur Prager...

Die Universität Wien

1365

Die nach der Erwerbung der Steiermark 1192 angelegte babenbergische Gründungsstadt sollte die Verbindung zwischen...

Wiener Neustadt

1452–1493

Seiten