Bildquiz 10

Du siehst Ausschnitte von Bildern aus der Welt der Habsburger. In einer Art Diashow werden immer weitere Teile des Bildes aufgedeckt. Sobald Du glaubst, erkannt zu haben, worum es sich handelt, klicke auf die Antwort, die Du für korrekt hältst. Es geht darum, die Lösung so früh wie möglich zu finden.

Ein Tipp: lies Dir die Antwortmöglichkeiten durch, bevor Du auf „Quiz starten“ klickst.

Was ist das?

Zusammenklappbarer Reisethron, um 1780
Leibstuhl von Kaiser Karl V.
Warmhaltegefäß für böhmische Knödel
Puppenwagen von Marie Antoinette
Möbelschutz aus dem Schloss Schönbrunn
Das war richtig!
Leider nicht geschafft.

Gratulation, das war sehr schnell.

Gut gemacht.

Gerade noch geschafft.

Manche Habsburger haben der Stadt den Rücken gekehrt und Wien den Status einer Residenzstadt genommen: Friedrich III. machte Wiener Neustadt zu seiner offiziellen Residenz, Rudolf II. bevorzugte Prag. Vor allem nach 1500, als der habsburgische Herrschaftsbereich extrem ausgeweitet wurde und Herrscher wie Maximilian I. und Ferdinand I. in den neu erworbenen Territorien Präsenz zeigen mussten, pendelte der habsburgische Hof zwischen mehreren Residenzen. Dafür waren kaiserliche Reiseutensilien, wie ein Reisethron, notwendig