Bildquiz 2

Du siehst Ausschnitte von Bildern aus der Welt der Habsburger. In einer Art Diashow werden immer weitere Teile des Bildes aufgedeckt. Sobald Du glaubst, erkannt zu haben, worum es sich handelt, klicke auf die Antwort, die Du für korrekt hältst. Es geht darum, die Lösung so früh wie möglich zu finden.

Ein Tipp: lies Dir die Antwortmöglichkeiten durch, bevor Du auf „Quiz starten“ klickst.

Was ist das?

frühe Buchdruckerpresse
Innsbrucker Guillotine
Kärntner Herzogstuhl
Einrichtung aus dem ersten Wiener Kaffeehaus
alter Beichtstuhl
Das war richtig!
Leider nicht geschafft.

Gratulation, das war sehr schnell.

Gut gemacht.

Gerade noch geschafft.

Johannes Gutenberg entwickelte im 15. Jahrhundert eine Technik des Buchdrucks, die die bis dahin üblichen Methoden zu einem Arbeitsvorgang vereinte. Das Verfahren, bei dem bewegliche Lettern eingesetzt wurden, veränderte den Buchdruck nachhaltig und setzte sich im Laufe weniger Jahrzehnte in ganz Europa durch. Das vereinfachte Verfahren trug damit maßgeblich zu Verbreitung von Druckschriften in Europa bei. Die aus Holz bestehenden Buchdruckerpressen wurden bis ins 19. Jahrhundert verwendet.