Johann
Erzherzog von Österreich (nicht regierendes Mitglied der Dynastie)

Geb. am 20. Januar 1782 in Florenz
Gest. am 11. Mai 1859 in Graz

Johann, ein Bruder des Kaisers Franz II./I., spielte in den 1810er Jahren eine wichtige Rolle im Tiroler Freiheitskampf Andreas Hofers gegen Napoleon. Seine Popularität kam während der Revolution 1848 nochmals politisch zum Ausdruck: Er wurde von Vertretern der deutschen Staaten in der Frankfurter Paulskirche zum Reichsverweser gewählt. Dieses Amt legte er jedoch wegen Erfolglosigkeit im Dezember 1849 nieder und ging in die Steiermark, wo er 1850 Bürgermeister von Stainz wurde.

 

Biografie

 

Relevante Kapitel