Jakobsmuschel
Jakobsmuschel

Jakobsmuschel oder: Mit einer Muschel lässt es sich gut pilgern 1428

Die Jakobsmuschel ist das Symbol des Heiligen Jakobus, des Schutzpatrons der PilgerInnen. Sein Grab in Santiago de Compostela ist seit dem Mittelalter ein wichtiges Ziel christlicher Pilgerfahrten. Daher gilt die Muschel auch als Zeichen der PilgerInnen, die auf dem Jakobsweg dorthin unterwegs sind. Auch in den letzten Jahrzehnten wies der Jakobsweg, der zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt wurde, wieder hohe ‚Besucherzahlen‘ auf.

 

Relevante Kapitel